Die Auswirkung von einem Glas Cola auf den Körper in 60 Minuten

Obwohl das Bewusstsein über Gesundheit und die Aufklärung der Gesellschaft immer weiter fortschreitet und jeder dir sagt, wenn man ihn fragt ob Cola gesund ist, antwortet: dass Cola ganz klar für den Körper schädlich ist. Wird diese immer noch munter getrunken. Auch bei Kindern ist das Süßgetränk sehr beliebt. Aufwändige Werbekampagnen sowie die Unwissenheit was die Giftbombe Cola (ebenfalls Light oder Zero) tatsächlich mit dem Körper anstellt, führt zu weiterem Konsum. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen folgenden Artikel ans Herz legen.

Der pharmazeutische Blog The Renegade Pharmacist veranschaulicht was im Körper, nach dem Genuss von einem Glas Cola passiert.

Der Genuss von einem Glas Cola: Nach 10 Minuten

In einem Glas Cola befinden sich in etwa 10 Teelöffel Zucker, diese wirken vernichtend auf den Körper. Die enthaltene Phosphorsäure dämmt in erster Linie die Auswirkung des Zuckers ein und verhindert damit, dass der Körper reflexartig erbricht. Laut der WHO entspricht diese Menge der empfohlenen Tagesdosis von 50 Gramm.

Der Genuss von einem Glas Cola: Nach 20 Minuten

Der Körper reagiert auf die Zuckerbombe und hebt den Insulinspiegel im Blut an. Die Leber beginnt zu arbeiten um den Zucker in Fett zu verstoffwechseln.

Der Genuss von einem Glas Cola: Nach 40 Minuten

Das Koffein beginnt die Adenosin-Rezeptoren zu blockieren und schwächt Ermüdungserscheinungen ab. Dadurch dass die Leber übermäßig viel Zucker in das Blut entlässt, steigt der Blutdruck und die Pupillen weiten sich.

Der Genuss von einem Glas Cola: Nach 45 Minuten

Das Gehirn schüttet vermehrt das Hormon Dopamin aus, wodurch das Lustzentrum im Gehirn stimuliert wird. Dieser Effekt tritt in selber Funktion bei der Einnahme von Heroin auf und ist für Abhängigkeit verantwortlich.

Der Genuss von einem Glas Cola: Nach 60 Minuten

Die in der Cola enthaltene Phosphorsäure bindet die Stoffe Zink, Magnesium und Kalzium, somit stehen die gebundenen Stoffe nicht mehr dem Körper zur Verfügung. Diese Stoffe werden vom Körper für den Aufbau der Knochen benötigt, außerdem wird der Stoffwechsel beschleunigt. Des Weiteren spült die harntreibende Wirkung des Coffeins Wasser, Elektrolyte und Natrium aus dem Körper. Somit fehlen dem Körper wichtige Nährstoffe, infolge dessen wird der Körper träge.

10 Kg abnehmen